Über

Carmen Kluge

Hi, ich bin Carmen und ich bin hier, um Dich auf  Deinem Weg zu einer neuen Erfahrung von Gesundheit und Wohlbefinden zu unterstützen.

Seit einem Unfall in meiner Kindheit, ließ mich der Gedanke an eine bessere Welt ohne Krankheit und Leid, nicht mehr los.

Der Glaube an eine Gesellschaft mit großen Idealen, die in Harmonie und Frieden lebt, die Gesundheit pflegt, einander Unterstützt und über sich hinaus wächst, hat mich über den Lauf meines Lebens oft begleitet.

Wie oft, wurde ich dafür belächelt und als naiv betitelt. Aber, wenn ich mich in unserem Zeitgeschehen umschaue, scheint es wichtiger denn je. Es ist so lapidar und dennoch, sehnen sich so viele von uns, nach mehr Harmonie, Frieden und Freieheit in ihrem Leben.

So war es nicht verwunderlich, dass ich mein Berufsleben als Krankenschwester begann und in verschiedensten Abteilungen Menschen half aber auch leiden sah. Und erlebte andere, die versuchten ihr Leben zu retten, sie zu pflegen und zu begleiten.

Es war frustrierend zu sehen, wie oft die Lebensqulität dahin schwand und mit ihr die Freude und die Hoffnung am Leben.

Noch viel einschneidender waren aber die Erfahrungen von Ärzten und Pflegepersonal und einem scheinbar energiezehrenden System, das für alle, die in diesem System arbeiten, alles andere als Gesundheitsorientiert war.

Als ich ausgepowert und an meinen eigenen Grenzen war, kamen immer wieder Möglichkeiten in mein Leben, die nicht nur meine Gesundheit bereicherten, sondern mein ganzes Leben zum positiven veränderten. Ich gewann immer mehr an Sicherheit, verlor meine größten Ängste und  fühlte mich stärker und gewappnet als je zuvor. Ich konnte wieder glauben, dass mein Körper wusste, was er in dieversen Stuationen tun konnte. Ich erlebte, wie er viele seiner großartigen Fähigkeiten wieder entdeckte. Und ich konnte seit dem, mein Leben wieder mehr genießen und entspannter durchs Leben gehen.

Ich lernte, nicht immer erst bis an meine Grenzen gehen zu müssen, bevor ich etwas ändern konnte.

Ich lernte, mir zuzuhören und Signale zu erkennen, bevor es mich wieder ausbremste.

Ich lernte mich nicht für andere aufgeben zu müssen und das jeder für sich und seine Gesundheit selbst verantwortlich ist.

Ich lernte, anstatt mich selbst zu sabotieren, mich zielgerichtet zu unterstützen und Unterstützung anzunehemen.

Ich lernte Verantwortung für mich und mein Leben zu übernehmen.

Ich lernte, wenn man die Zeit nutzt, in denen man die Kraft und auch die Zeit hat, sich um sich und sein Wohlbefinden zu kümmern, Katasthropen abwenden und seine Ziele wirklich erreichen kann.

Ich fasste den Mut, in einer eigenen Praxis all diese wundervollen Möglichkeiten, Menschen nahe zu bringen, die den selben Traum träumen, wie ich.Ich war überzeugt davon, dass es Menschen gibt, die glücklich und dankbar dafür sind, einfachere und leichtere Wege für Gesundheit und Wohlbefinden zu kennen.

Gesundheit ist nicht erst interessant, wenn das Schiksal an die Tür klopft. Gesundheit ist ein Bewusstsein, eine Lebenseinstellung und eine ganz besondere Form von Freiheit.

Es ist der Umgang und die Liebe mit und zu Dir selbst.

Es ist der Respekt und die Achtung Deiner eigenen Wünsche und Bedürfnisse.

Manchmal holen wir unbewusst unsere Bedürfnisse über eine Krankheit, weil wir nicht gelernt haben, wie wir zu uns selbst und unseren eigenen Bedürfnissen stehen, ohne die Angst vor Zurückweisung, des Alleingelassenseins oder des Versagens. Das alles sind Programme, die uns manchmal daran hindern, in unserem Leben vollkommen glücklich und gesund zu sein.

Wenn Du nicht warten willst, bis das Vermeintliche sichtbar ist, kannst Du heute schon starten.

Wenn Du wirklich bereit bist, für einen neuen Abschnitt in Deinem  Leben, wenn Du spürst, dass es Zeit für einen Neustart ist,

dann bist Du hier genau richtig!

Ich freue mich auf Dich!

Herzlich Carmen

DSC_7365.JPG